Erasmus+ Projekt zu den UNESCO Weltnaturerbestätten Wattenmeer und Ätna

Im Erasmus+ Projekt Bridging Conservation: Exploring the UNESCO World Nature Heritage sites we live in trafen sich die Schüler*innen der 9b mit den Schülerinnen der IISS „Salvatore Pugliatti“, Taomina, Italien in einer Onlinekonferenz. Während des Treffens stellten sich die Schüler*innen die UNESCO Weltnaturerbestätten Wattenmeer und Etna gegenseitig durch Erklärvideos und Präsentationen vor. Anschließend gab es noch Zeit, sich gegenseitig Fragen zu stellen. Im virtuellen Klassenzimmer Twinspace auf der Erasmus+ Plattform eTwinning arbeiten die Schüler*innen nun weiter zusammen, um die die nächsten Onlinetreffen und das Projekttreffen auf Sizilien vorzubereiten.  


Himbeeren machen den Anfang

Auf der von der EWE zur Verfügung gestellten Wiese kam es zum ersten Spatenstich. Martin Kliebe und Sarah Stefaniak pflanzten am Montag die ersten Himbeerpflanzen, darunter Gelbe Antwerpener und Muttertagshimbeere, mit tatkräftiger Unterstützung durch Frau Dr. Schröder-Gravendyck. Das Gelände kann als außerschulischer Lernort, Ausflugsort oder für ein gemütliches Picknick durch die Schulgemeinschaft genutzt werden.

Lesemarathon am AAG

Direkt nach den Zeugnisferien fand vom 05.02. bis zum 05.03.24 der traditionelle AAG-Lesemarathon statt. Die zwölf Teilnehmer lasen insgesamt 19 530 Seiten. Das ist ein beachtliches Ergebnis und verdient Anerkennung! Wir freuen uns auf den nächsten Lesemarathon, der direkt nach den Sommerferien starten wird.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c und 10d haben sich im Zuge des Moduls Menschendarstellungen im Fach Kunst mit dem Antikriegsbild „Saatfrüchte sollen nicht vermahlen werden“ von Käthe Kollwitz auseinandergesetzt, wobei eine malerische Adaption entstanden ist. Hierbei wurde das Hauptmotiv, die beschützende/zurückhaltende Mutter, übernommenmen und der darunterliegende Bereich individuell gestaltet.
Das Bild wurde von Henriette Schäfer (10c) gemalt.


Wildbienenhotel am AAG

Seit dem 14. April ziert ein neues Wildbienenhotel den Schulhof, das uns von der Stadtsparkasse Cuxhaven gesponsert wurde. In dieses werden in den nächsten Wochen hoffentlich verschiedene Wildbienenarten (Scherenbiene, Maskenbiene, Mauerbiene, Blattschneiderbiene) einziehen und ihre Brut in den Niströhren anlegen, die im nächsten Frühjahr schlüpft.


Biosphärenschule – Aktivitäten 2023

Die neue Fotobroschüre ist verfügbar – mit den Aktivitäten im Rahmen des Programms zur Biosphäreschule im Jahr 2023

Willkommen

Sie sind herzlich eingeladen, uns und unsere Schule kennenzulernen. Wer wir sind, und was uns wichtig ist. Wer bei uns lehrt und lernt und wie wir das tun.

Ich lade Sie gerne mit unserer 3D-Tour zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Schule und ihren Besonderheiten ein. Oder lassen Sie mich die Schule in einem kurzen Video vorstellen!

In jedem Fall freue ich mich, Sie oder Ihre Kinder bei uns am AAG begrüßen zu dürfen.

Ihr Wolfgang Deutschmann
(Schulleiter)

Aus unserem Schulleben

Im Erasmus+ Projekt Bridging Conservation: Exploring the UNESCO World Nature Heritage sites we live in trafen sich die Schüler*innen der 9b mit den Schülerinnen der IISS „Salvatore Pugliatti“, Taomina, Italien in […]
Am 8. Mai fand eine gemeinschaftliche Pflanzaktion der Garten- und Bienen-AG statt, bei der zahlreiche neue Himbeeren im Rahmen des Projekts „Wildbienenhotel“ gepflanzt wurden. Diese Aktion zielt darauf ab, den […]
„Bereits zu Ende des ersten Weltkrieges erkannte Käthe Kollwitz mit Schrecken, daß es ewig Uneinsichtige gibt, die sich den Tatsachen nicht beugen wollen. ‚Vorher war in den Zeitungen ein Aufruf […]
Am vergangenen Sonntag nahmen sechs Kolleginnen und Kollegen beim 6 km Firmenlauf im Zuge des Cuxhaven Marathons erfolgreich teil. Besonders hervorzuheben ist der 2. Platz bei den Damen durch Frau […]
Auf der von der EWE zur Verfügung gestellten Wiese kam es zum ersten Spatenstich. Martin Kliebe und Sarah Stefaniak pflanzten am Montag die ersten Himbeerpflanzen, darunter Gelbe Antwerpener und Muttertagshimbeere, […]
Seit heute ziert ein neues Wildbienenhotel den Schulhof, das uns von der Stadtsparkasse Cuxhaven gesponsert wurde. In dieses werden in den nächsten Wochen hoffentlich verschiedene Wildbienenarten (Scherenbiene, Maskenbiene, Mauerbiene, Blattschneiderbiene) […]